Schleppgelände Schernfeld

Schleppgelände Schernfeld / N 48° 54' O 11° 8'
 

- nur für Gleitschirm

 

Parken:
 

  • der Feldweg bis zur Kapelle darf nur zum
    Be- und Entladen befahren werden, die
    Fahrzeuge müssen dann am Parkplatz
    direkt nach der Einmündung an der
    Hauptstraße bzw. neben dem Erdwall
    der neuen Grube abgestellt werden. Die
    Schleppwiese darf nur vom Winden-
    zugfahrzeug oder Seilrückholmotorrad
    befahren werden
     

Start:

 

  • Startrichtung 113° / 293°         

  • Schlepplänge ca. 540 m mit Ausklinkhöhe 150-300 m



Gefahren / Besonderheiten:

 

  • Gastpiloten können mit einer Gastmitgliedschaft von 10 € am Schleppbetrieb teilnehmen
    (10 € Tagesmitgliedschaft (Allg. Böhming/Schernfeld/Oberemmendorf) 
     zzgl. 10 € Gastmitgliedschaft Windenschlepp = 20 €) 
    (Es können auch zwei allgemeine Tagesmitgliedschaften eingelöst werden!) 

  • beim ersten Schlepp muß der Windenschleppschein vorgelegt werden